APUG
HOME: Über diesen Link gelangen Sie wieder zu unserer Startseite
 
Sie sind hier: HOME > APUG > Geschichte > Gesundheit 21

Gesundheit 21: „Gesundheit für Alle“

Die WHO-Strategie der Europäischen Regionen „Gesundheit21“ wurde 1998 veröffentlicht. Sie ist die überarbeitete Fassung des Programms „Gesundheit für Alle“ von 1984.
Das Rahmenkonzept „Gesundheit 21 - Gesundheit für Alle“ für die Europäische Region der WHO ist das Ergebnis eines umfangreichen zweijährigen Arbeitsprozesses, in dessen Verlauf die Entwürfe zu diesem Dokument von Mitgliedstaaten, WHO-Netzwerken und Foren, Organisationen der Vereinten Nationen, internationalen und nichtstaatlichen Organisationen sowie verschiedenen Experten des öffentlichen Sektors wie auch des Privatsektors überprüft und kommentiert worden sind.

Zum Herunterladen: Das Rahmenkonzept „Gesundheit für alle“ für die Europäische Region der WHO
Siehe: „Weitere Informationen „

 

 

APUG

Weitere Informationen