APUG
HOME: Über diesen Link gelangen Sie wieder zu unserer Startseite
 
Sie sind hier: HOME > Presse > Pressemitteilungen APUG

APUG-Pressemitteilungen

Zum Herunterladen als PDF-Datei

02.02.2006
„Umwelt und Gesundheit: „Zwei Themen, die zusammen gehören“

22.12.05
„Umwelt und Gesundheit in Deutschland – Beispiele aus dem täglichen Leben.“

13.12.05
Gesunde Umwelt für gesunde Kinder -
Bundesministerium für Gesundheit stellt Ergebnisse des Förderschwerpunkts „Lokale Aktivitäten im Bereich Umwelt und Gesundheit“ vor

26.08.05
Umwelt und Gesundheit gehören zusammen – auch bei Kindern

20.04.05
„Gesünder wohnen – aber wie? Praktische Tipps für den Alltag“

24.09.2004
Elektronischer Newsletter zu „Umwelt und Gesundheit“
Alles zu umweltbedingten Gesundheitsrisiken unter http://www.apug.de/newsletter/index.htm

21.06.2004
Ulla Schmidt: Gesundheit und Umwelt gehören zusammen - neue Internetseiten zu Gesundheit und Umwelt

21.06.2004
„www.apug.de“ - jetzt noch mehr Informationen zu Umwelt und Gesundheit

04.06.04
„Umwelt und Gesundheit in Deutschland – Beispiele aus dem täglichen Leben“

17.11.2003
Start für lokale Projekte zum Aktionsprogramm „Umwelt und Gesundheit“

22.09.2003
Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt startet neue Website für Kids

17.02.2003
Drei Jahre „Aktionsprogramm Umwelt und Gesundheit“. Statusbericht.

24.06.2002
Jürgen Trittin: Konsequenter Umweltschutz dient der menschlichen Gesundheit

24.06.2002
3 Jahre „Aktionsprogramm Umwelt und Gesundheit“ – Die Zukunft gestalten. Neue Schritte zu einem vorsorgenden umweltbezogenen Gesundheitsschutz

24.6.2002
Mehr Transparenz im Umgang mit Umwelt- und Gesundheitsrisiken. Risikokommission des Bundes übergibt ersten Bericht

23.11.2001
Forum „Kinder-Umwelt und Gesundheit“ erörtert umweltbedingte Gesundheitsrisiken für Kinder und Jugendliche

02.11.2000
Jürgen Trittin und Andrea Fischer starten Internetforum zum Aktionsprogramm „Umwelt und Gesundheit“

15.06.1999
Andrea Fischer und Jürgen Trittin: Gemeinsames Aktionsprogramm „Umwelt und Gesundheit“ gibt neue Impulse für die Frage der gesundheitlichen Folgen von Umwelteinwirkungen

09.06.1999
Aktionsplan Umwelt und Gesundheit – Hilfen für Umweltkranke (Rede von Bundesgesundheitsministerin Andrea Fischer)

Presse